• Werden Sie noch heute Mitglied...

  • Oder spenden Sie einen beliebigen Betrag

  • Wir unterstützen bedürftige Kinder...

  • Infromieren Sie sich über unsere bisherigen Aktivitäten.

2. Kinderbasar im Autohaus Toyota in Kirschweiler

Weiterlesen ...

Am 20.01.2018 fand der 2. Kinderbasar im Autohaus Toyota in Kirschweiler statt. Auch diesmal war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Waren es im vergangenen Jahr noch 13 Verkaufsstände, so konnten in diesem Jahr 20 Verkaufsstände verzeichnet werden. Das Interesse war noch größer, die Warteliste war lang, aber es war leider nicht mehr Platz in der Ausstellungshalle des Autohauses.

Weiterlesen ...

Plätzchenbacken beim Tennisclub Idar-Oberstein

Weiterlesen ...

Der TC I.-O. hatte am 13. Dezember 2017 die Kinder der Peter Cäsar Schule, des Kindergarten der Lebenshilfe und die Kinder des Kinderheimes Leisel, die am Inklussionsprogramm des TC I.-O. teilnehmen, zum Plätzchen backen eingeladen.

Weiterlesen ...

2. Ausflug mit Kindern der AfA Birkenfeld zum Wildfreigehege Wildenburg

Weiterlesen ...

 

Am 16.09.2016 konnte, Dank des günstigen Angebotes der Fa. Herz, wieder ein Ausflug zum Wildfreigehege auf der Wildenburg durch den Verein Kind für Kinder Kirschweiler e.V. organisiert werden.

Weiterlesen ...

Spende an Familie Hoffmann

Weiterlesen ...

Michelle aus Heidenburg leidet an frühkindlichem Autismus und soll zur Delfintherapie nach Curacao. Da die alleinerziehende Mutter die Kosten von ca. 14.000 € nicht allein aufbringen konnte, wurde ein Spendenaufruf gestartet.

Weiterlesen ...

Ausflug mit Kindern der AfA-Birkenfeld zur Wildenburg

Weiterlesen ...

Der Verein Kind für Kinder Kirschweiler e.V. organisierte für Familien der Aufnahmeeinrichtungen für Asylbegehrenden (AfA) in Birkenfeld einen Ausflug ins Wildfreigehege Wildenburg.

Weiterlesen ...

Reinerlös des Straßenfestes "Wieselbacher Weg" geht an Kind für Kinder

Weiterlesen ...

Am 25.06.2016 fand im Wieselbacher Weg auf der Struth wieder das alljährliche Straßenfest statt. Trotz kühlem und trübem Wetter hatten einige Anwohner den Weg zum Fest gefunden.

Die Organisatoren würden sich wünschen, dass im nächsten Jahr, unabhängig vom Wetter, wieder mehrere Anwohner des Wieselbacher Weges den Weg zum Straßenfest finden würden.

Weiterlesen ...